Beach Flags - Größen und Formen

So ist der Fahnenmast aus beschichtetem Aluminium ganz leicht drehbar und die Beach Flags richten sich wie Wetterfahnen immer in Windrichtung aus. Nie mehr umgewehte Aufsteller, wild flatternde oder um den Mast gewickelte Werbefahnen - Beach Flags stehen bei Wind und Wetter zuverlässig stabil und bleiben immer schön straff gespannt. So kommt Ihre Message in jedem Fall an!

Hingucker in fünf Formen und Größen

Beach Flags sind in fünf Größen von 1,60m bis über 5m erhältlich. Die klassische Form der Beach Flags ist die aerodynamische Tropfenform. Die Beach Flag in raumsparender Flügelform hat einen kleineren Rotationsradius bei vergleichbarer Werbefläche. Schmale, gerade Beach Flags mit abgerundeten Oberkanten und verschiedenen Unterkantenlösungen sind ebenfalls gut auf kleineren Freiflächen zu verwenden. Rechteckige Beach Flags brauchen demgegenüber mehr Platz und verleihen ihren Inhalten Gewicht. Sie sind damit auch als Werbeträger für Ausstellungen, Kulturveranstaltungen und ähnliches sehr gut geeignet. Die Beach Flags werden nach Kundenvorgaben im Sublimationsdruckverfahren bedruckt. Das Motiv ist auf der Rückseite spiegelverkehrt zu sehen.

Verschiedene Bodenhalterungen

Die Wahl der Bodenhalterung oder Verankerung hängt von der Größe der Beach Flag und vom Untergrund am Aufstellungsort ab. Zur Befestigung stehen zur Verfügung:

  • Runde und quadratische Bodenhalterungen mit unterschiedlichem Gewicht
  • Erd- und Gewindespieße
  • gerade und gebogene Kreuzfüße
  • mit Wasser befüllbare Tanks
  • Halterungen zum Aufschrauben auf Holzuntergründen
  • Wasserschläuche können Bodenplatten und Kreuzfüßen zusätzliche Stabilität verleihen.
  • Schnell aufgebaut, pflegeleicht und attraktiv

Beach Flags sind ohne Werkzeuge rasch auf- und abgebaut und lassen sich platzsparend in einem praktischen Transportköcher oder einer Tasche verstauen. Beach Flags sind bei 40 Grad maschinenwaschbar und können bei 110 Grad gebügelt werden. Hier finden Sie Beachflags günstig im Shop.